Anmeldung für das Schuljahr 2019/20

  • Das Anmeldeformular downloaden, ausfüllen und gemeinsam mit dem Semesterzeugnis (Schulnachricht im Original) in der PTS Freistadt abgeben.
  • Ab Jänner stehen die Anmeldeformulare auch an den Neuen Mittelschulen (in den Direktionen bzw. beim Bildungsberater/bei der Bildungsberaterin) zur Abholung bereit!

Um Ihnen den Weg nach Freistadt zu ersparen, besteht auch die Möglichkeit das Anmeldeformular gemeinsam mit dem Semesterzeugnis (Schulnachricht im Original) an der NMS abzugeben. Die Schulleiter/innen der Neuen Mittelschulen sorgen für die Weiterleitung der Unterlagen an die PTS Freistadt. Nachdem die Zeugnisse gestempelt wurden, werden sie wiederum an die NMS zurückgeschickt und die Schüler/innen bekommen ihre Schulnachricht wieder zurück.
Anmeldezeitraum: 25. Februar bis 8. März 2019

Lehrstellen-Angebote

Die Information über offene Lehrstellen wird laufend ergänzt!

Nutzen sie die Datenbank des AMS und suchen sie offene Lehrstellen in der Region:
Offene Lehrstellen (AMS eJob-Room)

Weihnachten 2018

Die Lehrerinnen und Lehrer wünschen allen Schülerinnen und Schülern und deren Familien ein gesegnetes Weihnachtsfest und viel Glück und Gesundheit im Jahr 2019.

Fußball-Hallenturnier 2018

Beim traditionellen Weihnachtshallenturnier zeigten die Mannschaften hervorragende Leistungen. Den Sieg in der Vorrunde erspielte sich die P2 mit 3 Siegen und einem Unentschieden. Im kleinen Finale trafen die P1 und P5 aufeinander. Nach einem 1:1 siegte im folgenden 7m-Schießen die P5 mit 3:2 und belegte somit den 3. Platz.
Das anschließende Finale zwischen der P2 und der P4 brachte schließlich einen klaren 3:0 Sieg für die P2. Christian Hofreiter, der Kapitän der P2, krönte sich auch zum Torschützenkönig mit 5 Toren und wurde zum Spieler des Turniers gewählt.  |  Fotos  | Spielplan & Ergebnisse

 

1. Elternsprechtag

Die Lehrer/innen der Polytechnischen Schule Freistadt laden recht herzlich zum 1. Elternsprechtag im laufenden Schuljahr ein.
Donnerstag, 13. Dezember
16:30 – 20:30 Uhr

Einladung mit Raumplan (pdf)

Gütesiegel „Gesunde Schule“

Die Polytechnische Schule Freistadt wurde bereits zum dritten Mal mit dem Gütesiegel „Gesunde Schule OÖ“ ausgezeichnet.
Seit 2012 sind gesundheitsrelevante Themen im Schulalltag verankert. Es geht dabei nicht nur um gesunde Ernährung und sportliche Betätigung, sondern um einen ganzheitlichen Gesundheitsbegriff, der durch fächerübergreifend behandelte Inhalte die Schülerinnen und Schüler ein ganzes Jahr begleitet.                                                  Foto: (c) Cityfoto

Berufs-Erlebnis-Tag | 23. November | 14 – 18 Uhr | Messehalle Freistadt

Mit 14 Jahren steht für mich eine wichtige Entscheidung an. Welchen Ausbildungs- oder Berufsweg schlage ich ein?
Worauf soll ich unbedingt achten? Welche Ausbildungen bieten gute Karriere-Chancen? Wer hilft mir bei der Entscheidung? Welche Ausbildungs- und Jobchancen bieten sich in der Region?
Über 50 Erlebnis-Stationen von Unternehmen, Beratungsstellen und Schulen laden dich und deine Eltern ein, zum AUSPROBIEREN, Berufe ERLEBEN, INFORMIEREN, MITMACHEN, ANGREIFEN,…
Junge erfolgreiche ArbeitnehmerInnen schildern ihren Weg zur Ausbildungsentscheidung. Do’s & Dont’s,…

3 iPads im Wert von je 400 Euro gibt es zu gewinnen – um 15, 16 und 17 Uhr!

Einladung (pdf)  | Film der HAK&HTL Freistadt

 

Berufspraktische Tage 2018

Viel Lob gab es für unsere Schülerinnen und Schüler bei den sogenannten Schnuppertagen, die nun schon wieder abgeschlossen sind. Die Schüler/innen waren dabei sechs Tage lang bei drei verschiedenen Unternehmen im Raum Freistadt, aber auch im Großraum Linz unterwegs.
Besonders erfreulich ist das Engagement vieler Firmen den Jugendlichen eine realitätsnahe Berufsorientierung zu ermöglichen. Herzlichen Dank dafür!

Fotos

Toyota Feichtmayr

Im Rahmen der Berufsinformation absolvierten 13 angehende Metaller eine Betriebsbesichtigung bei der Fa. Toyota Feichtmayr in Freistadt. Zuerst erzählte Herr Daniel Feichtmayr etwas über die Geschichte des Betriebes und die verschiedenen Fahrzeugtypen. Auf das Anforderungsprofil eines Kfz-Technikers wurde ebenso eingegangen, wie auf die Entscheidungskriterien bei der Vergabe von Lehrstellen. Herr Ahorner gab uns dann noch einen Einblick in den Werkstattbetrieb und die Verwaltung des Ersatzteillagers. Wir bedanken uns für die informative und interessant gestaltete Betriebsführung.

Leichtathletiksporttag

Total motiviert und diszipliniert zeigten sich unsere Schülerinnen und Schüler beim LA-Sporttag in der ersten Schulwoche. Bei Windstille und Sonnenschein zeigte Schippany Janin ihre Extraklasse. Janin gewann den Dreikampf, bestehend aus 60 m Lauf, Weitsprung und Schlagball vor Heese Angelina und Stumvoll Annika. Janin war außerdem im 60 m Lauf mit 9,68 sec, im Weitsprung mit 3,55 m und über die 400 m mit 77,07 sec die Beste. Im Schlagball war Hablesreiter Katharina mit sehr guten 37 m nicht zu schlagen und im Kugelstoß trug Kapeller Verena mit exakt 6 m den Sieg davon.
Bei den Knaben entschied Yousufi Ali den Dreikampf für sich. Er siegte vor Schwingshandl Darius und Schaumberger Thomas. Ali war auch im Schlagball mit hervorragenden 60 m eine Klasse für sich. Einen Doppelsieg feierte Yilmaz Mustafa, der sowohl im Kugelstoß mit guten 8,76 m, als auch im 60 m Lauf mit 8,28 sec siegreich war. Als Superläufer erwies sich auch Aichhorn Markus, der die 400 m in 67,36 sec für sich entschied. Den Weitsprung gewann Schwingshandl Darius mit 4,68 m. | Fotos

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen