Leichtathletiksporttag

Bei Windstille und Sonnenschein zeigten unsere Schülerinnen und Schüler beim LA – Sporttag ihr sportliches Können. Plasek Denise gewann den Dreikampf, bestehend aus 60 m Lauf, Weitsprung und Schlagball, vor Schweizer Melanie und Demirkol Zeliha. Auch Kugelstoßen und ein 400 m Lauf standen auf dem Programm. Dabei erreichte Denise in vier Disziplinen den zweiten Platz. Nur im Weitsprung wurde sie Siebente. Bei den Knaben entschied Tarakci Furkan den Dreikampf für sich. Er siegte vor Pappel Florian und den punktegleichen Arshadi Hashatullah und Banzirsch Nico. Die 9,08 m von Hofreiter Lukas im Kugelstoß war sicherlich die bemerkenswerteste Leistung.

Siegertafel Knaben | Siegertafel Mädchen

Schulbeginn | 9. September 2019

Die Schüler/innen sollen zwischen 7:45  und 7:55 Uhr in der Schule eintreffen. Auf den Namenslisten beim Eingang ist die Klasseneinteilung ersichtlich.

Der Unterricht (Klassenvorstandsstunden) dauert am Montag bis 9:45 Uhr.

Bitte unbedingt mitbringen:

  • Anmeldeformular (ev. korrigiert und ergänzt)
  • Anmeldeformulare für die Berufspraktischen Tage (Schnupperlehre)
  • Schreibzeug
  • Hausschuhe

Sollten Informationen (Formulare) verloren gegangen sein, so können diese heruntergeladen werden:

Elterninformation | Berufspraktische Tage 1 | Berufspraktische Tage 2 | Berufspraktische Tage 3

Abmeldung vom Besuch der PTS Freistadt im Schuljahr 2019/20 (per EMail)

Schulschluss 2019

Am Freitag, 5.7.2019 konnten wir uns beim Jahresrückblick im Salzhof die vielen Aktivitäten und Projekte des abgelaufenen Schuljahres nochmals in Erinnerung rufen. Die Schüler/innen zeigten im abgelaufenen Schuljahr hervorragende schulische und sportliche Leistungen.
Wir wünschen noch ein paar erholsame Ferientage und einen guten Start ins Berufsleben!

Film der Sportwoche | Abschlusszeitung (pdf)

Fotos | Projektwoche

Fotos | Sportwoche 2019

Sportwoche

Ab Montag geht’s für 5 Tage nach Kärnten an den Ossiachersee. Sport, Sonne und Wasser bestimmen die kommenden Tage. Nach einem anstrengenden und meist erfolgreichen Schuljahr habt ihr euch diesen Abschluss verdient.

Tischfußballturnier 2018/19

Beim diesjährigen Wuzelturnier kämpften 16 Schüler um den Titel des „Polymeisters“. Beim Doppelturnier waren 8 Teams gemeldet. Bei den Mädchen gab es 6 Anmeldungen im Einzel und 3 Teams im Doppel. Nur die Plätze im Semifinale wurden ausgespielt. Alle anderen Spieler und Teams schieden in der Gruppenphase aus. In einem spannenden Finale setzte sich Riegler Daniel gegen Baki Ibrahim durch. Dritter wurde Hofreiter Christian vor Haiböck Elias. Poly Meister im Doppel wurden Kastler Julian und Hofer Thomas, die sich im Finale gegen Hofreiter Christian und Kiesenhofer Jochen durchsetzten. Bei den Mädchen feierte Hablesreiter Katharina einen Doppelerfolg. Sie siegte vor Schinagl Magdalena und Pölz Chiara. Das Doppel gewann sie gemeinsam mit Schinagl Magdalena vor Schippany Janin und Vater Selina.

2 x Gold bei Faustballlandesmeisterschaften

Grund zum Jubel hatte die Abordnung der PTS Freistadt, die am 24. Mai am Marianumsportplatz in Freistadt um den Titel eines Landesmeisters im Faustball spielte. Sowohl die Mädchen als auch die Burschen kämpften um jeden Ball und schlussendlich durfte man sich nach Finalsiegen über das doch höher eingeschätzte Gymnasium Freistadt die heiß ersehnten Goldmedaillen umhängen lassen. Herzliche Gratulation zu diesen Erfolgen!

Faustball-Landesmeisterschaft 2019

Großartige Erfolge bei den Fachbereichs-Landesmeisterschaften 2019

Am 14. Mai wurden in fünf Fachbereichen die Landesmeisterschaften der Polytechnischen Schulen durchgeführt. Die Schüler/innen der PTS Freistadt zeigten dabei, dass sie sich in den letzten Monaten ein großes theoretisches Wissen und praktisches Können in ihrem Fachbereich angeeignet haben. David Graser, aus dem Fachbereich Metall, zeigte beim Bewerb im Ausbildungs-zentrum der Voest, dass er die Grundfertigkeiten der Metallbearbeitung ausgezeichnet beherrscht. Er belegte den zweiten Platz und qualifizierte sich damit für die Bundesmeisterschaft in Hallein. Maximilian Linhart belegte mit nur einem Punkt Rückstand den 3. Platz und rundete somit das tolle Ergebnis für unsere Metaller ab. Ebenfalls den Vize-Landesmeistertitel sicherte sich Katharina Hablesreiter im Fachbereich Handel & Büro, der von der Berufsschule 7 in Linz ausgerichtet wurde. Katharina hat sich damit die Teilnahme am Bundesbewerb in Feldkirch gesichert. Unsere weiteren Teilnehmer Etzlstorfer Dominik (Metall), Kaineder Elena (Elektro), Innendorfer Valentin (Elektro), Schinagl Magdalena (Holz), Kastler Julian (Holz), Pichler Stefanie, Döberl Barbara, Schäfer Lea, Stumvoll Annika (alle Fachbereich Dienstleistung), Mayrhofer Jonas (Handel & Büro) haben mit Erfolg teilgenommen. Die Schüler/innen konnten wertvolle Erfahrungen sammeln, die sicher auf ihren weiteren beruflichen Ausbildungswegen von Vorteil sind.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen