Tischfußball | Poly-Meisterschaft

Beim diesjährigen Tischfussballturnier wurden die Meister aus 27 Knaben und 4 Mädchen ermittelt. Bei den Mädchen war die Siegerin rasch ermittelt. Isra Cansiz musste aber gegen Hilal Gül hart kämpfen um das entscheidende Spiel für sich entscheiden zu können. Bei den Knaben besiegte Hamit Eroglu im Semifinale überraschend den Favoriten Baki Ömer und Penn Julian ging gegen Enes Demir nach einen spannenden Spiel als Sieger vom Tisch. Im großen Finale war dann Hamit von Julian nicht zu schlagen  und darf sich somit als „Polymeister“  bezeichnen. Den dritten Platz sicherte sich schlussendlich Baki Ömer gegen seinen Freund Enes. Kolmbauer Matthias, Pils Sebastian, Hasan Özcan und Affenzeller Johannes belegten gemeinsam Platz 5 und verpassten allesamt knapp den Sprung ins Semifinale.

Fotogalerie

Tischtennis | Poly-Meisterschaft

Spannende  Spiele auf hohem Niveau zeigten die Schüler bei der diesjährigen Poly Meisterschaft. Von 24 Teilnehmern wurden schließlich die ersten 15 Plätze ausgespielt. Wenn das Wort Sieg schon im Familiennamen enthalten ist, liegt es nahe, dass ein Schüler mit dem Namen Siegl den Sieg davon trug. Er schlug in einem hochstehenden Finale Seidl Christian mit 3 : 1 an Sätzen. Dritter wurde überraschend Wansch Matthias. Die besten 8 Spieler werden unsere Schule bei den diesjährigen TT Bezirksmeisterschaften vertreten.

Fotogalerie

Anmeldung für das Schuljahr 2014/15

Um sich für das Schuljahr 2014/2015 anzumelden muss das ausgefüllte Anmeldeformular und die Schulnachricht (Original) in der Direktion der PTS Freistadt abgegeben werden.

Für die Schüler/innen der Sprengelschulen (NMS 1 Freistadt, Musik-NMS Freistadt, Priv. NMS Marianum Freistadt, NMS Grünbach, Sport-NMS Sandl, NMS Neumarkt, NMS Rainbach, NMS St. Oswald, NMS St. Leonhard, NMS Windhaag) gilt folgende Vorgehensweise: Die Schüler/innen geben das ausgefüllte Anmeldeformular und die Schulnachricht (Original) in der Direktion ihrer Schule ab. Die Direktionen der Neuen Mittelschulen senden die Anmeldeunterlagen an die PTS Freistadt. Die gestempelten Schulnachrichten werden an die Neuen Mittelschulen rückübermittelt und an die Schüler/innen ausgehändigt!

Anmeldezeitraum: 24. Februar bis 7. März 2014

Lehrstellen | Metallbau Wastler

  • Bürokaufmann und CAD-Konstrukteur (m/w) – Doppellehre
  • Metallbearbeitungstechniker/in

Schriftliche Bewerbungen mit Zeugnisunterlagen an:

Metallbau Wastler GmbH & CoKG
Pachmayrstraße 2
4040 Linz

www.wastler.at

 

Lehrstellen | EBG Haustechnik

  • Elektrotechniker/in
  • Installations- und Gebäudetechniker/in

Bewerbungsunterlagen:

  • Bewerbungsschreiben mit Berufswunsch
  • Lebenslauf mit Foto
  • Kopien der letzten 3 Schulzeugnisse

Bewerbung per Email an: lehre@ebg-Haustechnik.at        |   Homepage von EBG-Haustechnik

Lehrstelle | Landeskrankenhaus Freistadt

Die OÖ. Gesundheits- und Spitals-AG sucht für das Landeskrankenhaus Freistadt einen Lehrling:

Elektroanlagentechniker/in

Bewerbungen an: OÖ Gesundheits- und Spitals-AG, Goethestraße 89, 4020 Linz

Bewerbungsformular (pdf) | Ausschreibung (pdf)

Fußballhallenturnier | Traun

In das Finale des Poly – Fußballhallenturniers, veranstaltet von der Gewerkschaftsjugend, aufzusteigen war das erklärte Ziel unserer Mannschaft, als wir am 6. Februar mit dem Bus nach Traun aufbrachen. Mit einem ungefährdeten 3 : 1 –  Sieg unserer Burschen gegen das Poly Raab starteten wir erfolgreich in das Turnier. Wir wussten jedoch, dass wir uns gegen die nächsten Gegner keine Umfaller erlauben dürfen, leistungsgerechte Unentschieden (jeweils 1 : 1) gegen Kirchdorf und Steyr waren die Folge. Vor dem letzten Vorrundenspiel waren wir uns scheinbar schon zu sicher, den Aufstieg in die Finalrunde geschafft zu haben, denn eine absolut unnötige 0 : 1 – Niederlage gegen die schon ausgeschiedenen Braunauer führte dazu, dass wir mit nur 4 Gegentreffern, einer positiven Tordifferenz (+2) und 5 Punkten als Gruppenvierter die Heimreise antreten mussten!

 

Eine verrückte Vorrunde also, die jedoch Hoffnung auf eine erfolgreiche Vorstellung im Poly-Cup im Freien macht!

 

Lehre hat Zukunft

„Ein Lehrabschluss verringert nachweislich das Risiko, arbeitslos zu werden“, sagt Alois Rudlstorfer, Geschäftsstellenleiter des AMS Freistadt. Lehrlinge aus dem Mühlviertel sind wegen ihrer Leistungsbereitschaft und den sozialen Fähigkeiten, die sie mitbringen, besonders gefragt. Viele Betriebe aus dem Großraum Linz setzen verstärkt auf Arbeitskräfte aus unserer Region!

Bericht Bezirksrundschau (30.1.2014)

Tag der offenen Tür 2014

Wer sich einen Überblick über die Ausbildungsmöglichkeiten der Polytechnischen Schule Freistadt verschaffen möchte, ist am Donnerstag, 13. Februar herzlich eingeladen an einer Führung durch die Fachbereiche Bau, Holz, Metall, Elektro, Mechatronik, Handel & Büro, Dienstleistungen bzw. Tourismus teilzunehmen. Die Besucher werden von Schüler/innen im Zweistundenrhythmus von 8:30 Uhr bis 13:30 Uhr durch das Haus geführt und über Ausbildungsschwerpunkte der PTS Freistadt und berufliche Ausbildungsmöglichkeiten nach der Schulpflicht informiert.

Anmeldung unter: 07942/72422-31

Kapsch | Lehrstelle

Lehrstellenangebot:

  • Informationstechnologie (Technik)

Bewerbung: schriftlich mit Motivationsschreiben, Lebenslauf, Jahreszeugnis bitte an:
markus.hoerbst@kapsch.net

oder:

Kapsch BusinessCom AG
zH. Herrn Markus Hörbst
Kornstraße 16
4060 Leonding

Homepage

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen